Hormon Yoga

Über HY


Für Frauen, für die eine hormonelle Balance besonders wichtig ist (u.a. Kinderwunsch; Wechseljahre).

Hormon Yoga (nach der Methode von Dinah Rodrigues) richtet sich an alle Frauen, die eine natürliche Alternative zur pharmazeutischen Hormontherapie suchen. Das können sowohl Frauen in den Wechseljahren sein, als auch Frauen mit Kinderwunsch oder starken Menstruationsbeschwerden. Hormon Yoga wirkt bei regelmäßiger Praxis äußerst effektiv auf den Hormonhaushalt und dessen fein ausgewogener Balance.

Für Frauen in den Wechseljahren ist Hormon Yoga eine wunderbare Art, die Befindlichkeit umfassend zu verbessern. Typische Symptome der Wechseljahre, wie z.B. Hitzewallungen, Unruhe, Schlafstörungen, emotionale Unausgeglichenheit u.a.m., können durch regelmäßige Hormon Yoga Praxis gelindert oder gar behoben werden.

Bei jüngeren Frauen mit Kinderwunsch oder verschiedensten Zyklus- und Mentruationsbeschwerden kann Hormon Yoga helfen, eine hormonelle Balance herzustellen und zu erhalten.

Der ganzheitliche Ansatz des Hormon Yoga, bei dem es nicht nur um Körperübungen geht, sondern auch um Atem- und Entspannungstechniken, unterstützt Frauen umfassend in ihrem weiblichen Selbstverständnis.

Ein Beginn ist auch ohne Yoga-Vorkenntnisse möglich.

Kurstermine


  • HY/2020
  • Sessions zu je mind. 60 Min.
  • Termine werden frei vereinbart
  • 80 Euro

    für 60 Min., inkl. MwSt.

Anmeldung


Es ist eine individuelle Terminabsprache erforderlich.

Es gelten die AGB.

Kontakt YGB


Phone: 0170 294 38 18

Email: Yoga-GabrieleBesser@t-online.de

Eimsbütteler Chaussee 37a / Hinterhaus, 1. Etage / 20259 Hamburg Eimsbüttel